Stiftung Phönix Uri

Drucken

Geniessen, Wandern, Sonnenschein, Gemeinschaft, Wurstbraten, Berge, Wind — Die Stiftung Phönix Uri und der Sozial Psychiatrische Dienst Uri organisieren jährlich im Herbst eine Ferienwoche für Menschen mit psychischer Behinderung und Krankheit im Engadin.

Im Hotel Silserhof in Sils-Baselgia verbringen 12 Menschen eine Ferienwoche zusammen mit anderen, welche sich in ähnlichen Lebenssituationen befinden.
 
Ein kompetentes Begleitteam ist zusammen mit dem Silserhofteam für das Wohlbefinden der Urner Feriengruppe besorgt. Die Kosten können für die Teilnehmenden dank Sponsoring tief gehalten werden.